Chemnitz: Einbrecher machen Beute in Kellern

Chemnitz. Einbrecher haben in mehreren Kellern von Mehrfamilienhäusern ihr Unwesen getrieben. In sieben Fällen hatten sich Unbekannte Zugang zu den Kellern verschafft. Betroffen waren Kellerabteile in der Bornaer Straße, Wittgensdorfer Straße, Lohrstraße, Blankenauer Straße, Markusstraße sowie der Sonnenstraße. In der Wittgensdorfer Straße stahlen die Eindringlinge zwei Fahrräder. Der Gesamtschaden beträgt einige tausend Euro.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.