Chemnitz: Einbrecher-Trio gestellt

Chemnitz. Drei mutmaßliche Schrottdiebe hat die Polizei am späten Mittwochabend im Stadtteil Kappel festgenommen. Ein Zeuge hatte beobachtet, wie auf einem Firmengelände an der Winklhoferstraße mehrere Personen Gegenstände aus einem Schrottcontainer nahmen und in einen Transporter luden. Die Polizei fand den Transporter in der Nähe des Tatortes auf der Neefestraße. Die drei Männer darin im Alter von 20, 21 und 33 Jahren wurden vorläufig festgenommen. Im Transporter fanden die Beamten mutmaßliches Diebesgut. Die Polizei ermittelt, ob das Trio für weitere Einbrüche in Frage kommt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...