Chemnitz: Kollision mit mehreren Fahrzeugen

Chemnitz. Am Dienstagmittag sind auf der Burkhardtsdorfer Straße mehrere Fahrzeuge kollidiert. Nach Angaben der Polizei entstand ein Schaden von 20.000 Euro. Drei Fahrzeuge hielten an, weil sie nach links in die Wladimir-Sagorski-Straße abbiegen wollten. Ein 78-jähriger Toyota-Fahrer bog im weiten Bogen von der Wladimir-Sagorski-Straße kommend auf die Burkhardtsdorfer Straße ab, als er mit dem ersten der drei wartenden Pkws kollidierte. Der VW stieß daraufhin auf den dahinter stehenden Pkw. Der Toyota-Fahrer kollidierte außerdem noch mit dem dritten wartenden Fahrzeug und erlitt dabei leichte Verletzungen. (el)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.