Chemnitz: Schwerer Unfall an A4-Auffahrt

Chemnitz. Beim Auffahren auf die A4-Anschlussstelle Limbach-Oberfrohna hat ein 55-jähriger Ford-Fahrer am Dienstag auf der S 244 einen entgegenkommenden Opel übersehen. Es kam zur Kollision. Der Opel wurde dabei gegen einen in der Ausfahrt der A4 haltenden Laster geschleudert. Die 51-Jährige am Steuer des Opel wurde schwer verletzt. Schaden: 37.000 Euro. (roy)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.