Chemnitz: Überschlag mit Ford

Chemnitz. Beim Versuch, von der Stollberger Straße nach links auf die Wolgograder abzubiegen, ist ein 20-jähriger Ford-Fahrer am Sonntag von der Straße abgekommen. Das Auto stieß gegen einen Gullydeckel und überschlug sich. Schaden: 10.000 Euro.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...