Chemnitz: Zigarettenautomat gesprengt

Chemnitz. Am Montagmorgen wurde an der Ulmenstraße gegen 7.50 Uhr in der Nähe der Puschkinstraße ein Zigarettenautomat gesprengt. Die Polizei geht davon aus, dass die Sprengung mit Pyrotechnik erfolgte. Im Inneren des Automaten fehlten Bargeld und Zigaretten. Eine genaue Angabe zum Schaden konnte die Polizei noch nicht geben. (luka)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €