Crimmitschau: Laster kollidiert mit Auto in Kreisverkehr

Crimmitschau. Zu einer Kollision zweier Fahrzeuge ist es am Dienstagnachmittag in Crimmitschau gekommen. Laut Polizei fuhr ein 25-jähriger Lastwagenfahrer von der S 289 in den Kreisverkehr Am Alten Gaswerk. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines bereits im Kreisverkehr fahrenden 57-Jährigen. Bei dem folgenden Zusammenstoß entstand ein Sachschaden in Höhe von 9000 Euro. Der Skoda des 57-Jährigen musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand. (fp)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.