Döbeln: Polizei findet Drogen in Wohnung

Döbeln. Bei der Durchsuchung einer Wohnung in Döbeln haben Polizeibeamte am Freitag Drogen gefunden. Die Beamten fanden rund 130 Gramm Marihuana und etwa 55 Gramm Speed. Gegen den 24-jährigen Mieter wird weiter wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt. Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens hatte das Amtsgericht Chemnitz einen Durchsuchungsbeschluss erlassen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...