Eibenstock: Fast 50.000 Euro Sachschaden bei Unfall

Eibenstock. Gut 48.000 Euro Sachschaden sind am Freitagmorgen bei einem Unfall auf der Karlsbader Straße (S 275) entstanden. Laut Polizei war eine Lkw-Fahrer (49) dort in Richtung Wildenthal unterwegs. Ungefähr drei Kilometer nach dem Ortsausgang Eibenstock geriet er in einer Kurve bei winterglatter Fahrbahn nach links und streifte einen entgegenkommenden Lkw (Winterdienst, Fahrerin: 47). Das Winterdienstfahrzeug wurde durch den Anstoß gegen die Leitplanke gedrückt. Beide Fahrer wurden leicht verletzt. (em)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.