Falkenstein: Firmenfahrzeug rollt gegen Autos

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Falkenstein. Ein parkendes Firmenfahrzeug ist Mittwoch in Falkenstein losgerollt und mit zwei Autos und einem Baum zusammengestoßen. Laut Polizei ereignete sich der Vorfall gegen 12.15 Uhr. Der 36-jährige Fahrer stellte den Wagen in der Dr.-Wilhelm-Külz.-Straße ab. Kurz darauf begann das Auto, rückwärts die Straße hinunterzurollen. Dabei streifte es zunächst einen geparkten Citroen, anschließend rollte des Firmenfahrzeug gegen einen Baum. Danach prallte der Wagen gegen einen abgestellten Fiat. An allen Fahrzeugen und dem Baum entstand der Polizei zufolge ein Gesamtschaden in Höhe von rund 11.000 Euro. Derzeit wird geprüft, ob ein technischer Defekt als Unfallursache infrage kommt. (fp)

Das könnte Sie auch interessieren