Falkenstein: Zwei schwer verletzte Teenager nach Mopedunfall

Falkenstein. Zwei Jugendliche sind bei einem Unfall mit ihrem Moped im vogtländischen Falkenstein schwer verletzt worden. Eine 17-Jährige war am Montagnachmittag mit ihrer 16 Jahre alten Sozia auf einem Moped Friedrich-Engels-Straße unterwegs. Offenbar fuhr sie an der Kreuzung mit der Gartenstraße bei Rot über eine Ampel und kollidierte mit einem Opel. Der 60-Jährige Opel-Fahrer wurde leicht verletzt, teilte die Polizei am Nachmittag mit.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...