Flöha: Auffahrunfall - ein Schwerverletzter

Flöha. Bei einem Unfall am Samstagmorgen ist ein 62-Jähriger schwer verletzt worden. Laut Polizei war der Mann mit einem VW Polo auf der Augustusburger Straße in Richtung Flöha unterwegs und wollte nach links in die Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße abbiegen. Als er abbremste fuhr ihm ein 33-Jähriger mit einem VW Golf hinten auf. Dabei erlitt der Polo-Fahrer schwere Verletzungen, er musste in ein Krankenhaus gebracht werden. 

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von 10.000 Euro. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.