Freiberg: Alkoholisierter Fahrradfahrer aus dem Verkehr gezogen

Freiberg. Im Rahmen einer Polizeikontrolle ist den Beamten am Mittwochabend auf der Hainichener Straße ein Fahrradfahrer mit 1,78 Promille ins Netz gegangen. Der 59-Jährige kassierte eine Anzeige wegen des Verdachtes der Trunkenheit im Verkehr. (fp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.