Geringswalde: Auto stößt mit Pferd zusammen

Geringswalde. Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Honda und einem Pferd ist es am Mittwochmorgen gekommen. Wie die Polizei mitteilte, befuhr ein 63-Jähriger die Geringswalder Straße aus Richtung Holzhausen kommend und kollidierte in Höhe des Ortseingangsschildes Hoyersdorf mit einem freilaufenden Pferd. Das Tier verstarb noch vor Ort. Durch den Unfall kam es zu einer kurzzeitigen Vollsperrung der Straße. An dem Wagen entstand ein Sachschaden von 6000 Euro. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.