Glauchau: Zwei Verletzte und hoher Sachschaden bei Unfall

Glauchau. Ein Unfall mit zwei Verletzten hat sich am Samstagabend in Glauchau ereignet. Laut Polizei war eine 40-Jährige mit ihrem Skoda auf der Meeraner Straße unterwegs. Zeitgleich befuhr ein 55-Jähriger mit einem Renault die Hochuferstraße. Auf der Kreuzung Meeraner Straße/Hochuferstraße kam aus bisher ungeklärter Ursache zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. 

Die Skoda-Fahrerin und ihr Beifahrer erlitten bei dem Unfall Verletzungen und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 25.000 Euro. (fp)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.