Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

Gornsdorf: Vier Leichtverletzte nach Zusammenstoß

Gornsdorf. Bei einem Auffahrunfall auf der Hauptstraße in Gornsdorf sind am Montag vier Menschen verletzt worden, darunter zwei Kinder. Wie die Polizei erst am Freitag mitteilte, war ein Taxi-Fahrer mit seinem Auto auf einen verkehrsbedingt haltenden Skoda gefahren, der wiederum gegen einen VW geschoben wurde. Die beiden Fahrerinnen des Skoda und des VW sowie ein neunjähriges Mädchen im Skoda und ein elfjähriger Junge im VW wurden leicht verletzt. Schaden: 10.000 Euro. Hinweise zum Unfallhergang bitte an das Polizeirevier Stollberg, Telefon 037296 90-0.

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
  • Sie brauchen Hilfe? Hier klicken
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.