Halsbrücke: Biker bei Unfall schwer verletzt

Halsbrücke. Ein 78-jähriger Motorradfahrer ist am Samstagnachmittag bei einem Unfall auf der B 173 bei Halsbrücke schwer verletzt worden. Laut Polizei befuhr der 78-jährige Fahrer eines Krades Suzuki die B 173 von Hetzdorf kommend in Richtung Niederschöna. Der 40-jährige Fahrer eines VW befuhr die B 173 im Gegenverkehr mit der Absicht, nach links in die Haidaer Straße abzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem vorfahrtberechtigten Kradfahrer, der dabei schwer verletzt wurde. Rettungskräfte brachten den Biker in ein Krankenhaus. Der Sachschaden beträgt ungefähr 5000 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...