Halsbrücke: Fahrer bei Unfall schwer verletzt

In Höhe des Gewerbeparks "Schwarze Kiefern" ist am Dienstag ein Toyota in einer Kurve der S 196 von der Fahrbahn abgekommen und im angrenzenden Graben liegen geblieben. Der 21-jährige Fahrer erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3 000 Euro. (lasc)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.