Jahnsdorf: 28-jährige Autofahrerin landet betrunken im Straßengraben

Jahnsdorf. Eine 28-jährige Fahrerin ist in der Nacht zum Montag betrunken mit ihrem Ford in einem Straßengraben der Stollberger Straße in Jahnsdorf gelandet. Laut Polizei kam die Frau beim Abbiegen von der Fahrbahn ab und blieb mit ihrem Wagen im Straßengraben stehen. Die 28-Jährige verletzte sich hierbei nicht. Ein Atemalkoholtest ergab jedoch einen Wert von 1,4 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Der Sachschaden beträgt etwa 1000 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...