Langenchursdorf: 20-jährige Toyota-Fahrerin überschlägt sich

Langenchursdorf. Am Samstagabend ist auf der Callenberger Straße eine 20-jährige Toyota-Fahrerin nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Nach Angaben der Polizei stieß die junge Frau zunächst mit ihrem Pkw gegen einen Baum. Dann überschlug sich das Fahrzeug und kam auf dem Dach zum Liegen. Dabei wurde die Fahrerin schwer verletzt und kam ins Krankenhaus. Es entstand ein Schaden von 4000 Euro. 

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.