Lengenfeld: Frau bei Unfall leicht verletzt

Lengenfeld. Eine Frau (25) ist am späten Dienstagabend bei einem Unfall leicht verletzt worden. Nach Polizeiangaben war ein Audi-Fahrer (20) auf der Plohnbachstraße in Richtung S 293 unterwegs. In Höhe des Hausgrundstücks 31 sah er den am rechten Fahrbahnrand geparkten VW zwar noch, konnte jedoch aufgrund der Fahrbahnverhältnisse trotz geringer Geschwindigkeit nicht ausweichen oder rechtzeitig stoppen. Er stieß gegen das Heck des Pkw, wobei die 25-jährige Fahrerin des VW leicht verletzt wurde. Der VW war nicht mehr fahrbereit. Sachschaden: etwa 9.000 Euro. (em)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.