Lengenfeld: Renault prallt gegen Schild und Laterne

Lengenfeld. Eine 58-jährige Renault-Fahrerin ist am Sonntag von der Hauptstraße abgekommen und gegen ein Verkehrszeichen sowie eine Straßenlaterne gefahren. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt rund 6000 Euro. Der Renault war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Gegenüber der Polizei gab die Fahrerin an, von der Sonne geblendet worden zu sein. (roy)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.