Marienberg: Entgegenkommende Autos stoßen zusammen

Marienberg. Eine Skoda-Fahrerin (56) und eine Dacia-Fahrerin (34) sind am Donnerstagmorgen kollidiert. Dabei wurde die 34-Jährige schwer verletzt. Laut Polizei war die Skoda-Fahrerin auf der Lauterbacher Straße in Richtung Lauterbach unterwegs gewesen. Ungefähr 800 Meter nach dem Ortsausgang Marienberg kam der Skoda ausgangs einer Linkskurve zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte einen Leitpfosten. Danach geriet der Skoda nach links und prallte gegen den entgegenkommenden Dacia. Die Skoda-Fahrerin erlitt leichte Verletzungen. Sachschaden an den Pkw: etwa 10.000 Euro. (em)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.