Mittweida: Mercedes stößt mit Opel zusammen

Ein Mercedes ist am Mittwochvormittag mit einem entgegenkommenden Opel kollidiert. Der Mercedes war zuvor nach links von der Fahrbahn abgekommen, hatte eine Leitplanke gestreift und war frontal mit dem Opel zusammengestoßen. Eine 63-jährige Insassin des Opels verletzte sich dabei leicht, es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 6000 Euro. (lasc)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.