Mühlental: Zeugen zur Unfallflucht gesucht

Mühlental. 20.000 Euro Schaden sind bei einem Autounfall am Donnerstagnachmittag auf der S 303 bei Mühlental entstanden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der unbekannte Unfallverursacher mit einem gelben Lkw nicht weit genug rechts. Der entgegenkommende 43-jährige Fahrer eines Citroen musste nach rechts ausweichen und kollidierte mit einem Baum. Gleichzeitig kam es zur seitlichen Kollision mit einem dem Citroen entgegenkommenden BMW eines 59-Jährigen. Durch die Wucht kam der BMW von der Fahrbahn ab. Der 28-Jährige Fahrer eines Seat kollidierte mit dem sich quergestellten Citroen. Das gelbe Verursacherfahrzeug wurde bei dem Unfall nicht beschädigt. Hinweise zu der Tat bitte an das Polizeirevier Plauen unter der Telefonnummer 0374/1140.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.