Neuensalz: Unfall durch geplatzten Reifen

Neuensalz. Zu einem Unfall in Neuensalz ist es am Mittwochabend auf der B 169 gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war ein Dodge-Fahrer auf der Straße aus Richtung Mechelgrün kommend unterwegs, als der hintere Reifen platzte. Dadurch kam der Fahrer mit seinem Fahrzeug ins Schleudern, kam rechts von der Fahrbahn ab und blieb im Seitengraben stehen. Durch den Unfall entstand an dem Auto und an einem Verkehrszeichen ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. (erle)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.