Niederwürschnitz: Anhänger mit Hakenkreuz besprüht

Niederwürschnitz. Unbekannte haben mit schwarzer Farbe einen abgestellten Anhänger auf dem Parkplatz an der Stollberger Straße beschmiert. Laut Polizei wurde zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen neben einem polizeifeindlichen Schriftzug noch ein etwa 65 Zentimeter mal 55 Zentimeter großes Hakenkreuz aufgebracht. Die Schmierereien konnten mittels Graffitireiniger entfernt werden. Die Polizei ermittelt wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. (em)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.