Plauen: 20-Jähriger bedroht Tankstellen-Mitarbeiterin

Plauen. Mit einem abgebrochenen Flaschenhals hat ein 20-jähriger Eritreer eine 29-jährige Mitarbeiterin einer Tankstelle Dienstagnacht in Plauen bedroht. Laut Polizei bedrohte er die Frau, die jedoch unverletzt durch einen Hinterausgang flüchten konnte. Der 20-Jährige verließ die Tankstelle,wobei er Passanten mit dem Flaschenhals bewarf. Diese blieben unverletzt. Der Mann konnte wenig später in der Nähe der Tankstelle festgenommen werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...