Plauen: Autofahrer ohne Fahrerlaubnis erwischt

Plauen. Die Polizei hat am Mittwochabend in Plauen zwei Autofahrer ohne Fahrerlaubnis erwischt. Gegen 17 Uhr kontrollierten die Beamten auf dem Leuchtsmühlenweg einen 49-jährigen Autofahrer, der 0,8 Promille Alkohol intus hatte. Auf der Trockentalstraße war ein 28-Jähriger entgegen der Fahrtrichtung unterwegs. Ein Drogenschnelltest reagierte bei ihm positiv. Gegen beide wurde Anzeige erstattet.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...