Plauen: Einbrecher hinterlassen 150.000 Euro Schaden

Plauen. Bei einem Einbruch und einem Diebstahl an der Klemmstraße in Plauen ist ein Schaden von 150.000 Euro entstanden. Laut Polizei drangen Unbekannte zwischen Donnerstagvormittag und Sonntagnachmittag in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses ein. Dabei entwendeten sie Bargeld, Schmuck, Laptop und einen Fahrzeugschlüssel. Mit diesem entwendeten sie den Mercedes Sprinter mit dem amtlichen Kennzeichen V-MO-11, der vor dem Haus geparkt war. Die Polizei nimmt Hinweise zur Tat und dem verbleib des Transporters unter Telefon 03741 - 140 entgegen. 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.