Plauen: Hund von Dach gerettet

Plauen. Ein Hund hat sich am Mittwochabend auf das Dach eines Mehrfamillienhauses an der Rähnisstraße in Plauen verirrt. Der Besitzer des Hundes war nach Polizeiangaben nicht zu Hause, als das Tier durch das angekippte Fenster entwich. Polizei und Feuerwehr kamen zum Einsatz und befreiten das Tier aus der Dachrinne.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...