Plauen: Kupferrohre aus leerstehendem Haus entwendet

Plauen. In ein leerstehendes Haus an der Hans-Sachs-Straße in Plauen sind Unbekannte zwischen 1. Januar 2019 und Mittwochfrüh eingebrochen. Nach Polizeiangaben entwendeten die Täter mehrere automatische Türöffner sowie Kupferrohre im Gesamtwert von rund 2000 Euro. Der Sachschaden wird auf rund 1000 Euro geschätzt. Hinweise unter Telefon 03741 140.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...