Reichenbach/V.: Betrunkenerbeschädigt VW und fährt davon

Reichenbach/V. Ein Betrunkener hat am Sonntagnachmittag auf einem Parkplatz an der Kneippstraße bei einem VW die Ventile zweier Räder abgerissen. Anschließend fuhr der 42-Jährige mit dem Auto nach Hause. Polizeibeamte trafen den Tatverdächtigen dort an. Ein Atemalkoholtest ergab 2,2 Promille. Die Beamten beschlagnahmten seinen Führerschein und erstatteten Anzeigen wegen Sachbeschädigung sowie Trunkenheit im Verkehr. (sane)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.