Rodewisch: Einbruch in Krankenhaus

Rodewisch. In der Nacht zum Sonntag ist es zu zwei Einbrüchen auf dem Gelände des Fachklinikums in Rodewisch gekommen. Laut Polizei gelangten die unbekannten Täter sowohl in die Räumlichkeiten der Ergotherapie als auch in die Patientenaufnahme. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 750 Euro. Derzeit können noch keine Aussagen getroffen werden, ob etwas entwendet wurde. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Auerbach unter Telefon 03744 2550 entgegen.


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.