Rossau: Krad-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

Rossau. Bei einem Unfall im Ortsteil Oberrossau am Freitagnachmittag ist ein 57-Jähriger schwer verletzt worden. Der Mann war mit einem Krad auf der S 201 in Richtung Mittweida unterwegs. Wie die Polizei mitteilte, kam ihm in einer Rechtskurve und leichten Bergkuppe ein Lastwagen entgegen. Daraufhin lenkte der Krad-Fahrer ruckartig nach rechts und stürzte folgend. Zu einem Zusammenstoß mit dem Laster kam es nicht. Der 57-Jährige musste schwerverletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. (fp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.