Sehmatal: 17-Jähriger fährt Microcar gegen Zaun

Sehmatal. Ein 17-Jähriger ist am Montagmorgen mit einem Microcar auf der Pfarrstraße einer Katze ausgewichen und gegen einen Metallzaun gefahren. Der junge Fahrer wurde leicht verletzt. Schaden: 5500 Euro. (sane)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.