Sehmatal: Unbekannte legen Feuer im Keller eines Mehrfamilienhauses

Sehmatal. Unbekannte haben am Samstagnachmittag, gegen 16.00 Uhr, im Keller eines Mehrfamilienhauses in Cranzahl an der Karlsbader Straße eine Plastikfolie, welche auf einem Benzinrasenmäher lag, entzündet. Dadurch fing der Rasenmäher Feuer. Wie die Polizei mitteilte, erstickte das Feuer, bevor es vom Rasenmäher auf das Wohnhaus übergreifen konnte. Die Polizei ermittelt wegen schwerer Brandstiftung. (fp)

 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...