St. Egidien: Lkw kippt in Kurve um

St. Egidien. Ein Lkw ist am Montagmittag im Ortsteil Lobsdorf umgekippt. Der 47-jährige Fahrer war gegen 13.20 Uhr auf dem Weg in Richtung Autobahnauffahrt A4, als er von der S245 nach links auf die B180 abbiegen wollte. In der Kurve geriet der Hänger ins Schwanken, woraufhin der Lkw umkippte. Laut Polizei entstand ein Schaden von 11.500 Euro, der Fahrer blieb unverletzt. (luka)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...