Thalheim: Hitlergruß gezeigt - Polizei ermittelt gegen 18-Jährigen

Thalheim. Ein 18-Jähriger hat am Samstagabend auf einem Supermarktparkplatz an der Chemnitzer Straße rechte Parolen gerufen und dazu den Hitlergruß gezeigt. Nach Zeugenhinweisen konnte der junge Mann in einer Personengruppe, die sich vor dem Markt aufhielt, ausfindig gemacht werden. Gegen ihn wird nun wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen ermittelt, teilt die Polizei mit. (sane)

Das könnte Sie auch interessieren