Triebel: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Triebel.

Ein 41-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall in Triebel, Ortsteil Blosenberg, am Freitagvormittag schwer verletzt worden. Laut Polizei bog eine 63-jährige mit ihrem Pkw der Marke Suzuzki von der Nebenstraße nach links auf die B 173 ab. Dabei kollidierte der Suzuki mit dem von links kommenden Motorradfahrer. Der 41-Jährige stürzte und kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. (dha)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.