Zwickau: Erneut Einbrüche in Einfamilienhäuser

Zwickau. In Zwickau ist es am Samstag zu drei Einbrüchen in Einfamilienhäuser gekommen. Nach Angaben der Polizei geschahen diese auf der Mülsener Straße, dem Spechtweg sowie dem Finkenweg. Bei letzterem entwendeten die bisher unbekannten Einbrecher einen Möbeltresor mit einem vierstelligen Bargeldbetrag. Auch in den anderen beiden Häusern wurde Bargeld oder Schmuck gestohlen. Die Polizei setzte an allen Tatorten einen Fährtensuchhund ein. Bereits am Freitag brachen Unbekannte in zwei Einfamilienhäuser an der Auerbacher Straße und der Ernst-Thälmann-Straße ein. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Zwickau unter Telefon 0375/4284480 zu melden. 

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.