16-Jährige auf Spielplatz angegriffen

Chemnitz.

Eine 16-Jährige ist am Samstagabend auf einem Spielplatz an der Augustusburger Straße von einem Unbekannten angegriffen und dabei leicht verletzt worden. Laut Polizei wurde die Jugendliche, die sich gemeinsam mit einer 15-Jährigen auf dem Platz aufhielt, von drei jungen Männern angesprochen, die hinzu gekommen waren. Als die Mädchen darauf nicht reagierten, ging einer der Unbekannten auf die 16-Jährige los. In der Folge stürzte sie und verletzte sich leicht. Die Jüngere und auch die Begleiter des Angreifers kamen der Geschädigten zu Hilfe. Die beiden deutschen Mädchen konnten schließlich flüchten.

Zum Angreifer und dessen Begleitern liegen erste Hinweise vor, denen im Rahmen der Ermittlungen wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung nachgegangen wird. (fp)

Bewertung des Artikels: Ø 3.3 Sterne bei 4 Bewertungen
3Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 1
    1
    Hinterfragt
    10.12.2018

    "...wo bleibt ihr Kommentar zu Raubstraftaten in den Morgenstunden: Polizei stellt Verdächtige?..."

    Bei meinen müssen Sie bei FP nachfragen!

  • 2
    3
    DTRFC2005
    09.12.2018

    @thomboy,wo bleibt ihr Kommentar zu Raubstraftaten in den Morgenstunden: Polizei stellt Verdächtige?

  • 8
    8
    thomboy
    09.12.2018

    Soviel zur "gefühlten Umsicherheit"!



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...