Bärenstein-Gipfel ist das nächste Ziel

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Auf dem Chemnitzer Hauptbahnhof starten die Teilnehmer der nächsten Wanderung, die der Wanderclub 1951 für Samstag, 16. Juli, plant. Um 8.15 Uhr fährt die Erzgebirgsbahn nach Cranzahl, ab dem dortigen Bahnhof wird dann zur Talsperre gewandert. Von dort soll es über einen recht steilen Weg hoch zum Gipfel des Bärensteins gehen, wobei Wanderstöcke einen guten Dienst leisten dürften. An einem Imbissstand verbringen die Wanderer die Mittagspause, am Gipfelkreuz können sie die Erzgebirgsaussicht genießen. Danach geht es abwärts nach Sehma und schließlich zum Bahnhof Annaberg-Buchholz-Süd und mit dem Zug zurück nach Chemnitz. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.