Beschädigte Autos: Verdächtiger gestellt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die Polizei ermittelt gegen einen 27-Jährigen, der im Verdacht steht, unter Alkoholeinfluss am Donnerstag gegen 22.30 Uhr an der Philipp-straße/Reinhardtstraße drei Autos und ein Motorrad beschädigt zu haben. Ein Zeuge hatte beobachtet, wie der Mann die Außenspiegel an den Pkw abtrat und das Motorrad umstieß. Im Umfeld des Tatortes konnte die Polizei den Tatverdächtigen stellen. Ein Atemalkoholtest bei ihm ergab einen Wert von 1,12 Promille. Ob er auch für die Beschädigung von geparkten Autos am Lessingplatz verantwortlich ist, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen, so die Polizei. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.