Blutspende in den Euro-Schulen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Mit dem Deutschen Roten Kreuz veranstaltet die Euro-Akademie in der Schmidt-Bank-Passage zum sechsten Mal eine öffentliche Blutspendeaktion. Am Dienstag, 14.Dezember, steht das barrierefreie Erdgeschoss der Euro-Schulen, Am Alten Bad 1, von 15.30 bis 19 Uhr Erwachsenen offen, die ihren Personalausweis sowie einen 3G-Nachweis mitbringen, also geimpft, genesen oder getestet sein müssen. Der Antigen-Schnelltest darf nicht älter als 24 Stunden sein, ein PCR-Test nicht älter als 48 Stunden. Außerdem müssen Blutspender eine FFP2-Maske tragen, bei Bedarf sind diese am Eingang erhältlich. Als Dankeschön gibt es nach den Informationen der Veranstalter ein kleines Päckchen mit vorweihnachtlichen Leckereien und Werbeartikeln von Unterstützern der Aktion. (fp)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.