Blutspendeaktionen in zwei Orten

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Claußnitz/Hartmannsdorf.

Um den Bedarf an Blutpräparaten in den medizinischen Einrichtungen in der aktuellen Pandemiesituation zu decken, setzt der DRK-Blutspendedienst seine Aktionen auch in Mittelsachsen fort. Am Mittwoch, 8. Dezember, werden Blutspender von 15.30 bis 19 Uhr in der Oberschule Claußnitz, Daniel-Gottlob-Türk-Straße 3, erwartet und am Montag, 13. Dezember, 14.30 Uhr bis 18.30 Uhr, in der Hartmannsdorfer Grundschule, Schulstraße 1. Zum Schutz der Spender gilt die 3G-Regel. (fp)

Blutspendetermine und aktuelle Hinweise stehen im Internet. Für die Terminbuchung kann auch die kostenlose Telefonnummer 0800 1194911 genutzt werden. www.blutspende-nordost.de

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.