Corona-Lage in Chemnitz: Kita-Beiträge werden erstattet

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die aktuellen Entwicklungen zur Coronapandemie in Chemnitz fassen unsere Redakteure hier zusammen.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

33 Kommentare

Warum wir unsere Kommentarfunktion auf der Homepage deutlich einschränken

  • 3
    1
    AliceAndreas
    17.05.2021

    @Pixelhorst

    Sogar Sie sollten inzwischen gemerkt haben, dass Feiertage wie Weihnachten und Ostern stets dazu geführt haben, dass die Neuinfektionen sanken ... trotz Panik im Vorfeld! Und so führt auch der Brückentag gewiss NICHT zu einem Anstieg!

  • 6
    6
    Pixelghost
    16.05.2021

    Wenn die Inzidenz in Chemnitz an 5 aufeinanderfolgenden Werktagen unter 165 bleibt wird am übernächsten Tag im eingeschränkten Regelbetrieb geöffnet. Das wäre dann Freitag der 21.05.

    Könnte aber auch sein, dass die Inzidenz - nach dem Feiertag mit Brückentag - wieder ansteigt.
    Dann kleben wieder Zettel an den Kitas: Die Coronaschutzverordnung der Sächsischen Staatsregierung zwingt uns zum Schließen…“ und nicht „Die Ignoranz und Blödheit einiger Mitmenschen zwingt uns…

  • 9
    10
    birgitt
    15.05.2021

    Mich würde interessieren wann die Schulen und Kitas wieder öffnen. Darüber wird bei eventuellen Lockerungen kein Wort verloren.
    Mit freundlichen Grüßen
    Birgitt Nollau aus Chemnitz