Corona-Lage in Chemnitz: Mit dem Taxi zur Corona-Impfung

Die 7-Tage-Inzidenz nimmt immer mehr ab. Die Taxifahrer der Stadt haben coronabedingt wenig zu tun und könnten als Fahrservice zur Corona-Impfung eingesetzt werden. Das haben sie nun auch Ministerpräsident Michael Kretschmer vorgeschlagen.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.