Corona-Lage in Chemnitz: Über 350 Corona-Patienten im Krankenhaus

Der Stadtrat hat knapp 2,6 Millionen Euro an Hilfsgeldern freigegeben, damit die Stadt die Corona-Krise besser übersteht. Ein Mann aus Hartmannsdorf hat eine Handyhülle gegen Viren erfunden. Alle Entwicklungen im Überblick.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.