Einbrecher erbeuten zwei Skodas

Chemnitz.

In der Nacht zu Dienstag sind Unbekannte in ein Bürogebäude an der Neefestraße eingebrochen. In den Räumen einer Firma sollen sie mehrere Schränke durchwühlt haben, teilt die Polizei mit. Neben einer Geldkassette und diversen Tablets konnten die Einbrecher auch zwei Fahrzeugschlüssel erbeuten. In der Tiefgarage fanden sie die dazugehörigen Fahrzeuge, zwei petrolfarbene Skoda Octavia, und verschwanden mit den ein Jahr alten Pkw. Angaben zur Höhe des Stehl- und einbruchsbedingten Sachschadens stehen noch aus. In die Ermittlungen ist die Soko "Kfz" des Landeskriminalamtes Sachsen involviert. (fp)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.